Die Schulberatung wünscht allen Schülerinnen und Schülern, allen Lehrkräften, den Eltern und allen Mitgliedern der Schulfamilie erholsame Ferien!

 

 

 

 



Unterstützung bei Zeugnisproblemen


Die Beratungsstelle des staatlichen Schulamts und die Jugend- und Elternberatung der Caritas bieten Schülern und Eltern die Möglichkeit an, ihre individuellen Fragen und Problemlagen in einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre zu besprechen. Die Beratungsstelle des Staatlichen Schulamts Pfaffenhofen ist unter der Telefonnummer (08452) 2017 zu erreichen, die Jugend- und Elternberatung Pfaffenhofen der Caritas hat die Nummer (08441) 8083700. 


Unter der letztgenannten Nummer steht für Schwierigkeiten am Zeugnistag der Diplom-Psychologe Markus Kotulla allen Schülern und Eltern für kurzfristige Termine und für telefonische Beratungen zur Verfügung. Beim schulpsychologischen Dienst der Grund- und Mittelschulen des Staatlichen Schulamtes ist die Beratungsrektorin Susanne Tober die Ansprechpartnerin bei Problemen. 



Hilfen für (junge) Menschen in seelischer Not

Unter der Telefonnummer 0180-655 3000 erreichen Sie rund um die Uhr den Krisendienst Psychiatrie an dem auch die Kinderklinik in Neuburg und die Außenstelle der Heckscher Klinik im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie beteiligt sind.

Die Mitarbeitenden des Krisendienstes hören zu, fragen nach und klären mit den Anrufenden gemeinsam die Situation. Sie verfügen auch über spezielle Fachkompetenz für Kinder und Jugendliche in psychischen Notlagen.



Einschulung 2019/20
Informationen und Übersicht

 



Zeugnistermine 2018/2019


QA-/M10-/Abschluss -/Entlasszeugnisse   19.07.2019           

Jahreszeugnis                                            26.07.2019




In dringenden Fällen und auch wenn Beratungsfachkräfte erkrankt sind, wenden Sie sich bitte an die Beratungsstelle in Ernsgaden  - am besten über das Kontaktformular oder telefonisch.